Wenn es in Bobbys Room läuft, läuft es auch bei mir…

Wie ich ins Bellagio komme läuft ein Spiel in Bobbys Room gestern hat einer erzählt das Mixed Game 4000/8000 gespielt wird.
Mit dem Gedanken gehe ich mal an den 1/3 Tisch. Und was soll ich sagen heute läuft es, ich spiele mich ziemlich schnell hoch auf 400. Der Tisch besteht bis auf 3 anderen Spielern aus klassischen Touri-Spielern.
Fragen: wie was ist Chop und wenn ich einen 5 reinlege bekomme ich dann wenn der BB nur 3 ist noch 2 raus bestimmen das Geschehen. Gefühlt profitiere ich von diesen Spielern nie und werde von denen immer „ausgeluckt“ und so startet es auch diesmal, als ich am River nach doppeltem Allin (am Flop) von je 100$ tatsächlich von beiden überholt werde und wieder auf rund 300 zurückfalle. Aber dann wendet sich das Blatt eine Stunde lang treffe ich und werde praktisch immer ausbezahlt einmal mit Runner Runner Flush wo der Gegenspieler JJ hält aber immer nur 10 in einen 50 bzw. 80 Pot spielt so das ich ungehindert den Flush mache und er am River auf einmal für 100 all in geht Sachen gibt es. Am Ende stehe ich bei 650+ habe am Pokertisch einen leckeren gegrillten Lachs gegessen (das Essen im Pokerraum ist super). Ein Local mit dem ich ins Gespräch komme empfiehlt mir das Essen und organisiert mir alles über den entsprechenden Service. Nachdem sich die Tischstruktur verändert hat und starke Spieler mit großen Stacks da sitzen, gehe ich gegen 22:00 Uhr aufs Zimmer um den Blog zu schreiben und ein paar Stunden zu schlafen.
Das Gesamtergebnis liegt jetzt bei 1300 und morgen bricht der letzte Tag an mal sehen was noch kommt. Vielleicht packt es mich heute Nacht ja nochmal…

Ein Gedanke zu „Wenn es in Bobbys Room läuft, läuft es auch bei mir…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.